Venedig koloriert

Ja, wir waren in Venedig.

Und wieder ja: Wir waren ohne Männer dort.

Irgendwie dachten wir -entgegen der Meinung unserer Vermietungstante, dass nicht Venedig, sondern Paris die Stadt der Liebenden sei. Nichtsdestotrotz haben wir uns in die Stadt verliebt und den Markusplatz fast (tauben- und) menschenleer genossen. Das können nicht viele von sich behaupten. Hier ein kleiner Exkurs meiner venezischen Knipsereien. Zuerst einmal in Farbe.

3 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>